• Prothesen
Beweglichkeit erleben

Sportliche und alltägliche Leistungen behinderter Menschen sind beeindruckend. Neben dem Willen von „normalen“ und sportlichen ambitionierten Menschen mit Handicap werden diese Leistungen auch durch den Einsatz modernster Prothetik ermöglicht. Deren ständige Weiterentwicklung kommt allen Nutzern zugute. Die vielfältigen Versorgungen bieten jedem Patienten eine Lösung, die individuellen Ansprüchen und Problemen gerecht wird. Die Verbindung von moderner Technik, handwerklichem Können und unserer langjährigen Erfahrung ist die Basis unseres Anspruchs: Gemeinsam mit Ärzten, Therapeuten und Patienten nach Lösungen zu suchen, die helfen, den Alltag wirklich zu meistern. Durch individuelle Versorgung, speziell bei der Versorgung mit Prothesen, ist Qualität und Funktionalität zu Ihrem Wohle unser primäres Ziel. Bei Reha.Tech stehen Sie mit Ihrem spezifischen Krankheitsbild von Beginn an im Vordergrund aller Anstrengungen. Die Art der Versorgung wird bei uns immer an den aktuellen Stand der Technik angepasst. Der Kontakt beginnt oft schon im Krankenhaus, z.B. vor einer Operation, um in Absprache mit dem Arzt das bestmögliche Versorgungsergebnis zu erreichen. Oder direkt nach der Operation, um eine schnelle Verbesserung der Situation sicher zu stellen und das OP-Ergebnis zu stabilisieren. Die Produktion ist bei uns geprägt von technischem Know-how, handwerklicher Tradition und Präzision. In den letzten Jahren hat es durch den Einsatz neuer Werkstoffe, wie Silikon-, Kunststoff- und Karbontechnik, rasante Fortschritte gegeben. Hilfsmittel sind wesentlich leichter geworden und kompensieren krankheitsbedingte Handicaps besser. Speziell bei der Herstellung von Prothesen profitieren Sie vom Erfahrungsschatz unserer Mitarbeiter. Wissen und Können unserer versierten Orthopädietechniker und Meister sind selbst den Anforderungen schwierigster Versorgungsfälle gewachsen. Im Bereich Armprothesen versorgen wir Sie entsprechend Ihres Bedarfs von der Schmuckprothese bis hin zur myoelektrisch gesteuerten Armprothese. In der Beinprothetik reicht das Spektrum von der klassischen Prothese bis hin zur modernen Versorgung in längsovaler Schafttechnik. Zu Beginn fertigen wir in aller Regel eine Interimsversorgung an. Diese Methode garantiert eine schnelle Anpassung an Stumpfveränderungen und bietet die Möglichkeit verschiedene Passteile auszuprobieren, bevor die Definitivprothese hergestellt wird. Unsere Mitarbeiter schöpfen bei der Anpassung der Hilfsmittel aus einem großen Erfahrungsschatz, wenn sie Sie mit unterschiedlichen Bodenbelägen, Treppen und Schrägen auf den Alltag vorbereiten. Sie nutzen auch hier modernste Technik, um Ihr Gangbild zu kontrollieren. Erst nach eingehender Analyse und Prüfung auf optimale Funktion und Passform, wird eine Prothese an unsere Kunden ausgeliefert.

Von Anfang an gut betreut

In der Beinprothetik reicht das Spektrum von der klassischen Prothese bis hin zur modernen Versorgung in längsovaler Schafttechnik. Zu Beginn fertigen wir in aller Regel eine Interimsversorgung an. Diese Methode garantiert eine schnelle Anpassung an Stumpfveränderungen und bietet die Möglichkeit verschiedene Passteile auszuprobieren, bevor die Definitivprothese hergestellt wird. Unsere Mitarbeiter schöpfen bei der Anpassung der Hilfsmittel aus einem großen Erfahrungsschatz, wenn sie Sie mit unterschiedlichen Bodenbelägen, Treppen und Schrägen auf den Alltag vorbereiten. Sie nutzen auch hier modernste Technik, um Ihr Gangbild zu kontrollieren. Erst nach eingehender Analyse und Prüfung auf optimale Funktion und Passform, wird das Hilfsmittel durch unseren freundlichen Außendienstmitarbeiter ausgeliefert